Drucken
Zugriffe: 1840

19. Mai 2019

Pflanzenwanderung

Die diesjährige Pflanzenwanderung, wie stets souverän und auf hohem fachlichem Niveau, durchgeführt von Theo Groh, fand wider großes Interesse, wie das folgende Bild zeigt:

Alle Fotos: Wolfgang Geissel

 

Seltene Orchidee: das weiße Waldvögelein. Es wächst nur auf basischen Böden wie über Granit; gesehen oberhalb von Höllerbach.

 

Wabe von Wildbienen

Diese sind wichtiger für die Bestäubung Blütenpflanzen, weil sie anders als Honigbienen, ein großes Spektrum an Pflanzen abdecken.

 

Englischer Ginster

Der im Odenwald selten vorkommende Englische Ginster bevorzugt ebenfalls sauren Boden.